Skip to main content

Die besten Dampfgarer und Mixer (April/2018)

Schön, dass Du wieder da bist, liebe Mama, lieber Papa. <3 Wenn Du nach einer schnellen und bequemen Möglichkeit suchst, viele Babybreis und Lebensmittel zu verarbeiten, dann HERZLICH WILLKOMMEN bei Baby Jim´s Dampfgarer und Mixer Artikel!

 

Die besten Dampfgarer und Mixer für Dein Baby 2018

 

Wenn es da einen Spezialisten gibt, dann ja wohl mich.

Ich gebe Dir mein Wort, dass Du hier die beliebtesten und besten Dampfgarer und Mixer für Dich und Dein Baby aufgezählt bekommst.

Ich gebe mir, wie immer, riesen große Mühe!

Legen wir los…

Hast Du einen Favoriten?
1 200
Wieviel möchtest Du max. investieren?
Filter zurücksetzen

 

Wofür brauche ich einen Dampfgarer und Mixer?

Überspringen

Wenn Du anfängst Dein Baby mit leckerem Brei zu verwöhnen, können ein paar geschickte Küchengeräte die Dinge erleichtern.

Ein Baby-Mixer oder Dampfgarer ist ideal für die Herstellung von Pürees und zum mischen fester Lebensmittel.

Ein Baby-Freund von mir ist gute 9 Monate alt. Seitdem er 5 Monate alt ist, benutzen seine Eltern so ein Gerät.

Bei ihm kommt alles in den Dampfgarer und Mixer, von Apfel bis Wassermelone.

Sicherlich ist es kein MUSS, natürlich geht es auch auf die klassische Art.

Aber sie finden die Geräte einfach extrem praktisch.

Es gibt eine tolle Konsistenz, die seine Mama mit dem Pürierstab nicht hinbekommen hat und durch das Dampfgaren kann es einem nicht passieren, dass das Essen verbrennt.

Die meisten Geräte informieren Dich per Signalton, wenn das Essen fertig ist.

Oft werden sogar die Kochflüssigkeiten aufbewahrt, die später beim Mixen wieder hinzugegeben werden können, damit Dein Baby sämtliche Nährstoffe erhält, die sonst beim Kochen verloren gehen.

Bei dem Dampfgarer und Mixer handelt es sich um ein Kombinationsgerät.

Es beinhaltet zwei Funktionen in einem Gerät.

Wie Du aus dem Namen bereits ableiten kannst, vereint das Gerät sowohl die Dampfgarfunktion, wie auch die Pürierfunktion.

Es ist infolge dessen also möglich, dass Du die Speisen nicht nur dampfgaren, sondern ebenso ein Pürieren vornehmen kannst.

Im Handel gibt es einige Geräte, die diese Aufgaben übernehmen. Das Haupteinsatzgebiet befindet sich in der Babynahrungszubereitung.

 

Die Basisdaten von Dampfgarer und Mixer

Überspringen

Grundsätzlich erhältst Du bei einem Dampfgarer und Mixer ein praktisches 2-in-1 Gerät, das es Dir ermöglicht sowohl verschiedene Nahrungskomponenten zu vermischen, wie auch eine anschließende Dampfgarung vorzunehmen.

Oftmals werden die eigentlich separaten Vorgänge auch in einer Aktion durchgeführt.

 

Während die Vermischung durch die eingebauten Klingen erfolgt, werden die Nahrungskomponenten parallel erhitzt.

Die meisten Modelle bestehen zudem aus Kunststoff, sodass die Geräte einfach und optimal gereinigt werden können.

Die Mehrheit der Maschinen ist sogar spülmaschinenfest.

Somit kann eine optimale und vor allem gründliche Reinigung erfolgen.

 

Diese grundlegenden Parameter der Geräte sind deshalb so konzipiert, da es sich meist um sogenannte Babydampfgarer handelt.

Durch das parallele Erhitzen und Vermischen der frischen Nahrungskomponenten, werden die Inhaltsstoffe und Vitamine beibehalten.

Das ermöglicht Deinem Kind eine besonders gesunde Ernährung. Dazu stellt der Dampfgarer des Geräts unter anderem sicher, dass keinerlei Mineralien ausgekocht werden.

Der Geschmack des produzierten Breis bleibt ebenso intensiv wie geschmackhaltig.

 

Der intensive Geschmack wird auf natürliche Art erzeugt, ohne weitere chemische Zusatzstoffe in der Nahrung befürchten zu müssen.

Es ist auch kein zusätzliches Nachsalzen des Breis notwendig.

Diese geschilderten Vorteile bilden die Basis für die Nutzung eines Dampfgarers und Mixers.

 

Mögliche Zusatzkomponenten des Geräts

 

Jeder Dampfgarer und Mixer ist in der Lage Nahrungsmittel zu mixen und Dampf zu garen.

Die Funktionen werden durch einen elektrischen Motor angetrieben.

Der Grundvorteil besteht hauptsächlich darin, dass es ein 2-in-1-Gerät ist.

Darüber hinaus gibt es jedoch noch weitere zusätzliche Nutzenkomponenten, die sich je nach Hersteller ebenso unterscheiden.

 

Der Zusatznutzen beschreibt alle Funktionen, die zusätzlich angeboten werden, wie beispielsweise eine Spülmaschineneignung.

Diese Komponente kann aus Hygienegründen wichtig sein.

Ein Smoothie-Maker beispielsweise ist meist nicht spülmaschinenfest.

Eine solche Reinigung würde den Rotorblättern schaden, da sie Rost ansetzen.

Diesen Umstand brauchst Du bei einem Dampfgarer und Mixer nicht zu befürchten.

 

Fazit: Dampfgarer und Mixer

 

Ein Dampfgarer und Mixer ist für die Babynahrungszubereitung wichtig.

Zum einen werden die Nahrungsbestandteile sowohl gemixt, wie auch Dampf gegart zum anderen erfolgt die Zubereitung besonders schonend, sodass Du nicht nachsalzen musst.

Auch bleiben die natürlichen Vitamine und Nährstoffe der Lebensmittel erhalten, sodass Dein Baby ein intensives und gesundes Geschmackserlebnis erhält, ganz ohne künstliche Zusatzstoffe.

 

Dampfgarer für´s Baby

Überspringen

Die Anwendung von einem Dampfgarer ist in der Praxis sehr einfach.

Du kannst einen Dampfgarer beispielsweise sehr gut dazu verwenden, um Babybrei herzustellen.

Wähle hierzu gewaschenes Gemüse aus und füge, sollte es sich um einen Gemüse-Fleischbrei handeln, noch etwas Fleisch hinzu.

Achte darauf, dass die Zutaten zunächst in grobe Würfel geschnitten werden.

Im Anschluss an diesen Vorgang fülle ausreichend Wasser in den Wassertank.

Warte, nachdem Du Dein Gerät eingeschaltet hast solange ab bis das Dampfgarwasser verbraucht wurde.

 

Keine Befürchtung vor dem Anbrennen.

 

Wenn Du nun befürchtest, dass der Brei anbrennen könnte, sei beruhigt, das kann nicht geschehen.

Diese Produkteigenschaft ermöglicht Dir auch bei der Breierstellung einen zeitlichen Mehrwert, denn Du musst nicht neben dem Brei am Herd verharren, um dafür Sorge zu tragen, dass nichts anbrennt.

In der Zeit kannst Du Dich um Dein Baby kümmern oder anderen Aktivitäten nachgehen.

Der Baby Dampfgarer verhilft Dir in diesem Zusammenhang durchaus zu einer kleinen Pause im Alltag.

 

Eine Reihe der Dampfgarer signalisieren Dir auch die Beendigung des Prozesses mit einem Piepsen, sodass Du über das Ende des Garvorgangs durch ein akustisches Signal automatisch informiert wirst.

Da die typischen Dampfgarer ebenso eine Mixerfunktion beinhalten, wird der Babybrei besonders zart in der Konsistenz sein, ohne gröbere Stücke befürchten zu müssen.

Diese Babybreikonsistenz wird auch Dein Baby vom Dampfgarer überzeugen.

 

Philips Avent Dampfgarer und Mixer

Überspringen

Das international agierende Unternehmenskonglomerat Philips, hat mit seiner Philips Avent Linie eine Reihe von Dampfgarer und Mixern auf dem Markt der Babynahrung gebracht.

Zahlreiche Tests und Erfahrungsberichte veranschaulichen, dass die Modelle des Unternehmens am Markt überzeugen.

Du kannst zwischen einer Vielzahl an Philips Avent Dampfgarer und Mixer wählen.

 

Allen gemein ist den Geräten, dass sie kinderleicht zu bedienen sind und besonders magenschonende Mahlzeiten für Dein Baby gewährleisten.

Im Handumdrehen hast Du ohne große Mühen leckere und gesunde Baby Breivariationen kreiert.

Der Hersteller liefert gleich Rezeptideen mit und auch einen Messbecher, um die optimalen Dosierungen sicherzustellen.

 

Die Dampfgarer Avent zeichnen sich zudem dadurch aus, dass Du das Wasser super einfach durch die eingebaute Tülle einfüllen kannst.

Das ist ideal, denn auf diese Weise geht kaum Wasser daneben.

Während andere Modelle alternativer Hersteller bei der Konzeption ihrer Geräte daran nicht gedacht haben, implementierte Philips bei seinen Modellen dieses Feature.

 

Der Hersteller achtete des Weiteren darauf, dass der Dampfkreislauf hocheffizient arbeitet, da die enthaltenen Nährstoffe aus der Kochflüssigkeit wichtig sind, können sie komplikationslos zu Deinem Babybrei hinzugefügt werden.

 

Die Entwickler der Geräte bedachten ebenso den Prozess des Abwaschs.

Hierzu konzipierten sie ihre Maschinen aus so wenigen Einzelteilen wie nur möglich.

Eine optimale Reinigung kann somit abschließend sichergestellt werden, da sich auf diese Weise in den wenigen Verbindungslinien der Einzelteile weniger Dreck absetzen kann.

 

Relevante Vorteile der Geräte

 

  • Es handelt sich bei den Modellen des Herstellers um typische 2in1 Geräte. Du findest sowohl einen Mixer, wie auch einen Dampfgarer.
  • Der Mixer ist grundsätzlich leistungsstark und aufgrund dessen sind die Maschinen für eine Vielzahl unterschiedlicher Lebensmittel gedacht.
  • Das Dampfgaren gestaltet sich ebenso effizient, wie die Leistungsstärke des Mixers ist. Alle entscheidenden Nährstoffe bleiben erhalten.

 

Fazit

 

Du findest am Markt von Philips verschiedene Dampfgarer und Mixer in ganz unterschiedlichen Preiskategorien.

Die Qualität des Herstellers ist sehr gut.

Auch die Langlebigkeit der Geräte gilt als hervorragend.

Sollte Dir nach ein paar Jahren der Nutzung technische Probleme entgegnen, so findest Du die wesentlichen Avent Dampfgarer Ersatzteile entweder online oder direkt bei dem Hersteller.

 

Ganz grundsätzlich sind Philips Avent Dampfgarer und Mixer eine gute Wahl, denn sie vereinen hohe Qualität, Tradition und technische Raffinessen in einem Gerät.

 

NUK Dampfgarer

Überspringen

Das deutsche Traditionsunternehmen NUK bietet bereits seit vielen Jahrzehnten hochwertige Babyprodukte auf dem internationalen Markt an.

Hierzu zählen unter anderem auch die beliebten NUK Dampfgarer, die das Dampfgaren, pürieren und auch erwärmen von Mahlzeiten funktionsmäßig durchführen.

 

Das schonende Dampfgaren von einem NUK Dampfgarer ermöglicht es Dir auf schonende Art und Weise Fleisch, Fisch, Gemüse und auch Obst Babygerecht zuzubereiten.

Der hohe qualitative Anspruch unterstützt zusätzlich die geschmackserhaltende Baby Brei-Herstellung. Der integrierte Mixer des Geräts sorgt für eine altersgerechte Konsistenz des Breis, ohne grobe Bestandteile.

Die Wahl der Stufe 1 ermöglicht Dir die bestmögliche Erstellung von Mahlzeiten ab einer Altersstufe von 10 Monaten.

Die Stufe 2 sorgt für sehr feine Breivarianten, die für Dein Kind ab der Altersstufe von 5 Monaten bestens geeignet sind.

 

Das integrierte Smoothiemesser püriert zudem das leckere Fruchtpüree besonders fein.

Die NUK Dampfgarer beinhalten zudem die beliebte Zusatzfunktion der Spülmaschineneignung.

Eine besonders hygienische Reinigung kann somit sichergestellt werden.

 

Dampfgarer BPA frei

Überspringen

Die gesunde Ernährung Deines Babys ist ein wichtiger Aspekt des täglichen Lebens.

Schonendes und Vitamin-erhaltenes Kochen gelten in der Ernährungspraxis als wichtiger denn je zuvor.

Aufgrund zahlreicher Studien wurde bereits nachgewiesen, dass das Kochen mit einem Dampfgarer vor allem für die Mahlzeiten Deines Lieblings vorteilhaft ist.

Zum einen bleiben die natürlichen Inhaltsstoffe erhalten und zum anderen handelt es sich um eine schonende Zubereitungsoption.

 

Bei dem Kauf eines solchen Geräts ist es jedoch wichtig, dass Du auf die sogenannten Weichmacher im Plastik achtest, kurz BPA.

Bereits kleine Dosen BPA können gesundheitsschädliche Auswirkungen haben.

Achte im Rahmen der kindlichen Ernährung unbedingt darauf, dass der Dampfgarer BPA frei ist.

 

Was wird unter BPA verstanden?

 

BPA ist die offizielle Abkürzung von Bisphenol A.

Dieser Stoff ist ein Bestandteil zur Herstellung von thermoplastischem Kunststoff sowie Epoxydharz.

Im Jahre 1950 erschien es auf dem Markt als eine Basiskomponente bei Kunststoffprodukten.

 

Gesundheitliche Auswirkungen von BPA

 

Bereits in den 30er Jahren wurde bekannt, dass der Stoff BPA Östrogen im menschlichen Körper imitieren kann.

Das bedeutet im praktischen Sinne, dass Hormonstörungen hieraus resultieren können.

Es ist medizinisch mittlerweile erwiesen, dass beispielsweise Erkrankungen, wie Krebs, Hormonstörungen oder Diabetes durch BPA begünstigt werden.

 

Bei dem Kauf von einem Dampfgarer solltest Du infolge dessen darauf achten, dass es sich um BPA freie Dampfgarer handelt, die Du in Betracht ziehst.

Beachte, dass durch den direkten Kontakt der Lebensmittel und des Erhitzungsvorgangs andernfalls gesundheitliche Komplikationen für Dein Baby entstehen können.

 

Die besten Dampfgarer und Mixer für Dein Baby im Vergleich

12345
Babymoov Nutribaby Babymoov Dampfgarer und Mixer Bestseller Babymoov Nutribaby Plus Babymoov Dampfgarer und Mixer Bestseller Philips Avent SCF870/20 2-in-1 Babynahrungszubereiter Philips Avent Dampfgarer und Mixer-Bestseller #2 Philips Avent SCF875/02 4-in-1 Babynahrungszubereiter Philips Avent Dampfgarer und Mixer-Bestseller #1 NUK Baby Menu 4 in 1 Küchenmaschine NUK Dampfgarer und Mixer Bestseller
ModellBabymoov NutribabyBabymoov Nutribaby PlusPhilips Avent SCF870/20 2-in-1 BabynahrungszubereiterPhilips Avent SCF875/02 4-in-1 BabynahrungszubereiterNUK Baby Menu 4 in 1 Küchenmaschine
FassungsvermögenGaren: 1500ml/Mixen: 600mlGaren: 1500ml/Mixen: 700mlGaren: 800ml/Mixen: 450mlGaren: 1000ml/Mixen: 750ml900ml
Dampfgaren
Mixen
Aufwärmen
Auftauen
Sterilisieren
Rezeptbuch
Preis

ab 102,99 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. | Farbe: Grün

ab 149,99 € 159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. | Farbe: Grau

95,99 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,99 € 164,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

105,99 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*
Scroll Up