Skip to main content

Peg Pérego Hochstuhl: Italienische Wurzeln

Ratgeber und Vergleich

Bei Peg Perego handelt es sich um ein traditionelles italienisches Unternehmen, das seinen Ursprung im Jahre 1949 hatte. Giuseppe Perego war der einstige Gründer der Firma und revolutionierte den Markt der Buggys und Kinderwagen fundamental, außerdem ist er verantwortlich für den weltweit bekannten Peg Pérego Hochstuhl.

Er setzte in seiner Produktion gummiertes Gewebe ein. Das war einer wirklichen Produktinnovation zur damaligen Zeit gleichzusetzen, denn bis dato wurde anstatt gummiertem Gewebe noch konservatives Korbgeflecht sowie Blech eingesetzt.

Durch diese Entwicklung konnten die Kosten für Baby- sowie Kinderartikel signifikant verringert werden, sodass sie auch für untere Einkommensschichten erschwinglich wurden.

Das Unternehmen legt bis heute sehr viel Wert auf italienische Qualität.

Unsere Nr. 1 Empfehlung:

Peg Perego Hochstuhl Bestseller #1 Peg Pérego Prima Pappa Zero3

ab 142,87 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. | Farbe: Petrolio (Lederimitat)
ProduktdetailsZur Zeit nicht Verfügbar

Made in Italy

 

Das Siegel „Made in Italy“ wird gelebt und umgesetzt.

Auf diese Weise verschaffte sich der Hersteller nicht nur auf dem italienischen Markt einen sehr guten Ruf, sondern auch in weiteren Destinationen, denn die Firma agiert mittlerweile nicht mehr nur in Italien.

Es gibt verschiedene Produktionsstätten in Italien, hierzu gehören Arcore (MI), Ceggia (VE) sowie San Donà di Piave (VE) auch in Kanada und Brasilien gibt es mittlerweile Produktionsstätten der Tochterfirmen.

Hier werden die Grundsteine für eine Vielzahl an kinderspezifischen Produkten gelegt.

 

Die Hochstuhlmodelle Peg Pérego „Prima Pappa“ und „Siesta“

 

Die beliebten Hochstuhlmodelle sind auf dem Markt für zahlreiche innovative Funktionen bekannt.

Einige Modelle verfügen beispielsweise über spülmaschinenfesten Doppeltabletts.

Bei der Nutzung der unterschiedlichen Modellvarianten bleiben kaum Wünsche übrig, sodass Dein Kind besonders sicher und bequem am sozialen Leben in Eurer Familie bereits von Beginn an teilnehmen kann, denn es braucht kaum mehr für ein bequemes kindgerechtes Sitzen.

Einige Anbieter zeichnen sich ebenso durch eine Reihe verschiedener Konzeptionen aus, die innovativ sind, jedoch haben sie zumeist den Nachteil, dass sich die Konzeptionen nicht wieder zusammenbauen lassen und somit viel Platz beim Verstauen einnehmen.

Diesen entscheidenden Nachteil gibt es bei dem Peg Perego Baby-Hochstuhl nicht. Binnen weniger Minuten kann der Stuhl wieder zusammengebaut werden.

Die kompakte Form darf dann problemlos in kleine Ecken verstaut werden.

Neben dem einfachen und schnellen Zusammenbau der Modelle besteht parallel jedoch eine hohe Stabilität.

Du kannst ebenso die Neigung des Stuhls bedarfsgerecht einstellen, um den Anforderungen des Kindes gerecht zu werden.

Auch wenn Dein Kind vollkommen unkontrollierte Bewegungen macht, besteht aufgrund der Beschaffenheit des Stuhls kein Umstürzrisiko.

Der flexible Schrittgurt ist mit einem praktischen Schnellverschluss versehen.

Als kleineres Manko haben sich die Gurte jedoch bei besonders kleinen Kindern entpuppt, da sich hier die Gurte nicht fest genug an den Körper des Kindes anziehen. Deshalb erweist es sich, als anfänglich etwa schwer ein Doppeltablett zu montieren.

 

Fazit:

 

Das italienische Traditionsunternehmen vereinheitlicht italienische Qualität und kindlichen Komfort auf höchster Ebene.

Die angebotenen und viel nachgefragten Modelle auf dem Markt sorgen für einen hohen Absatz und viele zufriedene Eltern.

Vor allem die Modelle Peg Pérego Prima Pappa Diner sowie Savana Cacao zeichnen sich durch innovative Komponenten und eine robuste Beschaffenheit aus, die die kindlichen Anforderungen voll umfänglich ergänzen.

Lass Dich vor dem Kauf eines Baby-Hochstuhls entsprechend beraten, um für einzelne Schwachstellen sensibilisiert zu sein und den Wert der Hochstühle des Anbieters Peg Perego zu erkennen.

 

Die Peg Pérego Bestseller:

123
Peg Pérego Prima Pappa Zero3 Peg Perego Hochstuhl Bestseller #1 Peg Pérego Siesta - Design-Hochstuhl mit Baby-Liegefunktion Peg Perego Babyhochsitz Bestseller #2 Peg Pérego Tatamia - Design-Hochstuhl Peg Pérego Babyhochstuhl Bestseller #3
ModellPeg Pérego Prima Pappa Zero3Peg Pérego Siesta – Design-Hochstuhl mit Baby-LiegefunktionPeg Pérego Tatamia – Design-Hochstuhl
Gurtsystem5-Punkt Gurt5-Punkt Gurt5-Punkt Gurt
Altersempfehlung0 Monate+0 Monate+0 Monate+
MaterialMetallMetallMetall
Gewicht7,6 kg10,5 kg14,9 kg
maximales Körpergewicht15 kg15 kg15 kg
Tischplatte abnehmbar
Hohenverstellbar
Preis

ab 142,87 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. | Farbe: Petrolio (Lederimitat)

ab 176,00 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. | Farbe: Arancia (Lederimitat)

ab 239,29 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. | Farbe: Cacao (Lederimitat)
ProduktdetailsZur Zeit nicht VerfügbarProduktdetailsZur Zeit nicht VerfügbarProduktdetailsJetzt auf ansehen*

 

Baby Hochstuhl Menü:

Scroll Up