Skip to main content

Die besten Stilleinlagen 2018

Ratgeber | Tests | Vergleich | Shop

Es gibt peinliche Momente im Leben, über die man einfach nicht reden möchte. Dazu gehört auch der Moment, wenn Du gerade unterwegs bist und Dir die Muttermilch plötzlich ausläuft und Du dadurch Deine schönen Klamotten versaust. Dann ist da auch noch dieser nicht übersehbarer Fleck auf Deiner Brust und plötzlich starren alle Leute genau diesen Fleck an.

Was genau dagegen hilft, sind Stilleinlagen. Sie schützen Deine Kleidung nicht nur vor peinlichen Flecken, sondern dienen auch noch als Brustwarzenschutz gegen Reibungen am BH. Bei richtiger Nutzung sind sie auch noch antibakteriell und verhindern die Vermehrung von Bakterien und halten Deine Brust trocken.

Unsere Nr. 1 :

Lansinoh Stilleinlagen Bestseller Lansinoh – Stilleinlagen

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsJetzt auf ansehen*

Inhaltsverzeichnis

Stilleinlagen Ratgeber

Ratgeber

Test

Tests

Stilleinlagen-Vergleich-Inhaltsverzeichnis

Vergleich

Shop

Shop

Die richtigen Stilleinlagen kaufen [Ratgeber]

Wann brauche ich Stilleinlagen?

 

  • In den ersten Wochen des Stillens
  • Wenn Du für mehrere Stunden mit Deinem Baby unterwegs bist
  • Wenn Du wieder arbeiten gehst
  • Nachts, wenn Du schläfst
  • Bei sexuellen Aktivitäten mit Deinem Partner
  • Wenn Du übermäßig viel Muttermilch hast
  • Wenn Du wunde, gerissene Brustwarzen hast, können Hydrogel-Pads hilfreich sein
Stilleinlagen-Kaufratgeber
Du hast Fragen? Wir haben die Antworten!

Wie oft sollte ich Stilleinlagen wechseln?

Du tust Dir damit keinen Gefallen, wenn Du versuchst zu sparen, indem Du Deine Stilleinlagen nur ganz selten wechselst.

Die Muttermilch darin fängt nämlich an nach saurer Milch zu riechen. Ich denke, es ist für Dich und Deinem Umfeld kein besonders angenehmer Geruch, es sei denn, Du möchtest nach saurer Milch riechen.

Sobald Deine Stilleinlagen Nass werden, solltest Du sie wechseln. Wenn Deine Brüste ständig mit Feuchtigkeit in Kontakt kommen, kann das ganz schnell zu Hautreizungen und wunde Brustwarzen führen.

Wenn Du nicht viel Muttermilch verlieren solltest, ist es noch ganz in Ordnung, sie zweimal am Tag zu wechseln. Ansonsten kommen auch mal Tage, wo Du sie mehrmals wechseln musst.

 

Welche Stilleinlagen sind die richtigen für mich?

Am besten wählst Du Stilleinlagen, die weich und saugfähig sind. Deine Brust sollte weiterhin atmungsaktiv bleiben.

Vermeide also Stilleinlagen, die wasserdicht sind oder Plastikeinlagen, die Feuchtigkeit auf der Haut halten können.

 

Welche Stilleinlagen gibt es?

Es gibt sie in den verschiedensten Arten, Formen, Größen und sogar als Einweg oder Wiederverwendbare. Einige haben sogar Klebestreifen und verhindern damit, dass sich die Stilleinlagen unter Deinem BH verrutschen, während andere sich Deiner Brust anpassen.

 

Einweg-Stilleinlagen:

 

Wie fast schon der Name verrät, kannst Du diese hier einmal tragen und danach entsorgen. Es gibt sie in vielen Formen und Dicke, sodass Du wahrscheinlich zuerst einmal verschiedene Marken ausprobieren wirst, bis Du richtige gefunden hast.

 

Eigenschaften von Einweg-Stilleinlagen:

  • Ideal für Unterwegs und Reisen
  • Schnelle und einfach Entsorgung
  • Hygienisch, da sie einzeln verpackt werden
  • Sehr guter Halt durch Klebestreifen
  • Können teuer werden, da immer nachgekauft werden muss

 

Wiederverwendbare Stilleinlagen:

 

Auch hier verrät der Name schon fast alles. Sie sind kostengünstiger, da sie nach dem Waschen wieder verwendet werden können. Du solltest auf jeden Fall mehrere Paare zur Hand haben, falls eines gerade gewaschen wird.

 

Eigenschaften von wiederverwendbaren Stilleinlagen:

  • Umweltfreundlich
  • kostengünstig
  • Hautfreundlich und atmungsaktives Material wie Bambus, Baumwolle und Seide

 

Weitere Stilleinlagen:

 

Silikon-Pads: Sie sind zwar nicht Wasser saugfähig, üben dafür einen sanften Druck auf die Brust aus, um Undichtigkeiten zu vermeiden. Silikon-Pads haben eine klebrige Oberfläche, die direkt an der Brust haftet. So hält das Ganze auch mit oder ohne BH. Du kannst sie gerne zu ausgefallen Kleidungen oder zum Schwimmen verwenden.

 

Hydrogel-Pads: Diese Pads werden verwendet, um wunde Brustwarzen zu beruhigen und zu heilen. Du kannst sie im Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahren, so dass sie auch eine Art Kühlfunktion bieten.

 

Worauf sollte ich beim Kauf von Stilleinlagen achten?

Jetzt geht es darum, ob Du Dich für Einweg- oder waschbare Stilleinlagen entscheidest. Wofür Du Dich entscheidest, hängt ganz davon ab, was Du vorhast und wie Du Deinen Alltag gestaltest. Hier sind ein paar Beispiele:

 

  • Wie angenehm sind sie für Dich: Deine perfekte Stilleinlage sollte Dir nicht das Gefühl geben, als würden Deine Brüste den ganzen Tag am Schleifpapier reiben.
  • Wie aktiv Du bist: Machst Du viel Sport? Dann sind Einweg Stilleinlagen vielleicht die bessere Wahl für Dich, da sie mit dem Klebestreifen besser haften.
  • Wie viel Muttermilch ausläuft: Sollte das der Fall sein, dass viel Muttermilch ausläuft, sind auch hier gegebenenfalls die Einweg Stilleinlagen die bessere Wahl für Dich. Es sei denn, Du bist dazu bereit, häufig Deine Stilleinlagen zu waschen.
  • Siehst man sie unter der Kleidung: Gute Stilleinlagen sind unter der Kleidung nicht sichtbar. Bei manchen könnte man aber meinen, dass Du einen Push-up BH trägst und das wollen die meisten Frauen ja nicht.

 

Stilleinlagen - Anwendung

Hier zeigt Dir die Firma Lansinho was die Stilleinlagen alles können:

Stilleinlagen-Anwendung-Video-Thumbnail
Video abspielen

Stilleinlagen Tests 2018

Test
Die besten Tests und Videotests für Dich auf einen Blick.

Wie gehen wir bei der der Auswahl der Stilleinlagen Tests vor?

Wir verlinken die nur die Testberichte, von denen wir überzeugt sind, dass Sie wirklich durchgeführt wurden.

Bei der Auswahl der Tests sind wir daher sehr vorsichtig und prüfen sie mit bestem Gewissen.

Bitte beachte: Da unsere Seite hauptsächlich die besten Produkte der Baby-Welt vergleicht, möchten wir hiermit sicher stellen, dass die Stilleinlagen Tests nicht von uns selber durchgeführt wurden.

Dennoch sehen wir Tests als wichtige Informationen an, die vor Deiner Kaufentscheidung eine wichtige Rolle spielen können. 

Aus diesem Grund möchten wir Dir gute und aussagekräftige Tests  (sei es in Form von Blogbeiträgen oder Videos) nicht vorenthalten. 

(P. S. Wenn Du einen interessanten Test durchgeführt hast, melde Dich gerne bei uns und er könnte schon bald hier verlinkt sein.)

Testberichte

Das sind die aktuellen Stilleinlagen Testberichte:

  • 19 Stilleinlagen im Test (19.01.2017) – ÖKO-TEST | Hier
  • 20 Stilleinlagen im Test (14.01.2016) – ÖKO-TEST | Hier

 

Immer die aktuellen Suchergebnisse zum Thema „Stilleinlagen„:

  • Stiftung Warentest: Hier
  • ÖKO-TEST: Hier

Videotests

Die besten Videotests zu aktuellen Stilleinlagen:

„Muttermilch läuft aus?|Diese Stilleinlagen helfen|Video zum ersten Mal mit OUTTAKES|Mami und Meer“ – von Mami und Meer

„Lansinoh® Blue Lock™ Stilleinlagen Bewertung Video“ – von Mommytalks.de

Die 5 besten Stilleinlagen im Vergleich 🏆​

Stilleinlagen-Vergleich
Wir vergleichen für Dich die 5 besten Stilleinlagen!

Auf diese wichtigen Kriterien legten wir viel Wert beim Stilleinlagen-Vergleich:

  • Ausschließlich Bestseller des aktuellen Monats (November/2018)
  • Die Produkte wurden von vielen anderen Eltern positiv bestätigt.
  • Alle ausgewählten Modelle haben 4 Sterne + Bewertungen.
 
Folgende Punkte haben wir vergleichen:
  • Anzahl
  • Material
  • Diskrete Passform (Ja/Nein)
  • Hohe Saugfähigkeit (Ja/Nein)
  • Wasserabweisend (Ja/Nein)
  • Preis

12345
Lansinoh - Stilleinlagen Lansinoh Stilleinlagen Bestseller Lansinoh - Stilleinlagen (Big-Pack) Lansinoh Stilleinlagen Bestseller Lansinoh - Stilleinlagen (XXL-Großpackung) Lansinoh Stilleinlagen Bestseller NUK - Ultra Dry Comfort Stilleinlagen NUK Stilleinlagen Bestseller Jolifine - Stilleinlagen Jolifine Stilleinlagen Bestseller
ModellLansinoh – StilleinlagenLansinoh – Stilleinlagen (Big-Pack)Lansinoh – Stilleinlagen (XXL-Großpackung)NUK – Ultra Dry Comfort StilleinlagenJolifine – Stilleinlagen
Anzahl36 Stück60 Stück240 Stück60 Stück40 Stück
MaterialFaservliesstoff, Zellstoff und PolymerFaservliesstoff, Zellstoff und PolymerFaservliesstoff, Zellstoff und PolymerKeine AngabeNatürliche, vegane und recyclebare Materialien
Diskrete Passform
Hohe Saugfähigkeit
Wasserabweisend
Preis

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

10,99 € 11,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

4,85 € 9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*ProduktdetailsJetzt auf ansehen*

Shop

Hier hast Du die Möglichkeit die besten Stilleinlagen auf dem Markt zu kaufen.

 

Das sind die Kriterien, um hier aufgelistet zu werden. 

  • Ausschließlich Bestseller und Produkte, die von vielen anderen glücklichen Eltern getestet und als „gut“ oder „sehr gut“ befunden wurden. 
  • Alle ausgewählten Modelle haben 4 Sterne + Bewertungen.
 
(Um zu der Produktseite zu gelangen, klicke einfach auf das Produktbild) 
Shop
Hier kannst Du die besten Stilleinlagen kaufen!

Scroll Up